Unsere Messe- und Dienstleistungspartner


Workshop Baumesstechnik

einführung IN DIE BAUVERMESSUNG MIT MODERNEN tachymeter.
WISSENSVERMITTLUNG mit viel praxis.


halten sie sich beruchlich fit!

Kann auch als Firmenkurs durchgeführt werden 
     Sie bestimmen die Themenschwerpunkte !
 
Inhalt

Lernen Sie das Potenzial der tachymetrischen Vermessung kennen.
Gewinnen Sie an Professionalität im Umgang mit Tachymeter.
Unser berufserfahrener Geomatikprofi zeigt Ihnen, wie Sie verlässlich und produktiv arbeiten.
•  Projekt, Vermessung und Bauausführung
•  Arbeiten mit Koordinaten und Kartengrafik
•  Wissenswertes zum Tachymeter
•  Absteckungsaufgaben am Bau
•  Gebautes prüfen und dokumentieren
•  Digitaler Transfer von Geodaten
•  Aktuelle Systemlösungen am Markt

Lernziele
Die Teilnehmenden
•  erkennen die Wichtigkeit von Bezugssystemen und Fixpunkten.
•  sind eingeführt in Technologien und Bedienung des Tachymeters.
•  beherrschen Aufstellung und Stationierung des Tachymeters.
•  sind befähigt typische Vermessungsaufgaben zu lösen.
•  kennen alle Einsatzgebiete der Tachymetrie am Bau.

Zielgruppe
Vorarbeiter, Baupoliere, Bauleiter, Bauführer, Baustellenkader im Hoch-, Tief- und Verkehrswegebau, Holzbau, Spezialtiefbau, Sprengtechnik und Galabau. 

Kursdauer
1 Tag 

Kursdaten
14.09.2018  Olten
25.01.2019  Zollikofen
19.02.2019  Gossau
15.03.2019  Effretikon
03.04.2019  Olten

 

 

   Kurskosten
Fr. 450.-          Mitglieder Baukader Schweiz
Fr. 550.-          Nichtmitglieder

Anmerkung
Teilnehmende sind eingeladen, ihre Tachymeter-Ausrüstung mitzunehmen (für Feldübungen ideal).

Dieser Kurs ist Parionds Bau leistungsberechtigt 

neuer Flyer folgt mitte Juli 2018

Informationen
Baukader Schweiz
Rötzmattweg 87
4600 Olten
Tel. 062 205 55 05
annabritt.luescher@baukader.ch


Für Kurs anmelden
drucken | empfehlen | zurück | top