01. Januar 2019

Mittagsspesen

Wann muss der Arbeitgeber Mittagspesen zahlen?

Der Betrieb hat für eine ausreichende Mittagsverpflegung zu sorgen. Weil dies kaum je der Fall sein wird, hat der Betrieb CHF 16 für das Mittagessen zu entschädigen, wenn eine Heimkehr über Mittag nicht möglich ist. Massgebend ist der Ort des Betriebes, für welche man arbeitet. Weil die Mittagspause nur eine Stunde dauert, dürfte der Nachhauseweg hin und zurück nicht mehr als 20 Minuten dauern, ansonsten man kaum von einer erholsamen Pause sprechen kann.  

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren