Sicherheit im Hochbau

Äs hebät scho! Ist das wirklich so? Auf Baustellen müssen Provisorien statisch korrekt erstellt werden. Wir schulen im Bereich der temporären Konstruktionen wie Spriessungen, Abstützungen, Überbrückungen, Abfangungen, Verschwenkungen.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • kennen Möglichkeiten, wie bauliche Provisorien und Hilfskonstruktionen situationsgerecht dimensioniert werden können.
  • greifen auf Hilfestellungen zurück, um vor Ort auf der Baustelle die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • sind in den Berechnungen geübt. 

Zielgruppe

Poliere und Bauführer Hochbau

Kursdaten

  • Mittwoch 24. Oktober 2018, Olten
  • Mittwoch 14. November 2018, Burgdorf
  • Mittwoch 13. Februar 2019, Gossau/SG

Kurskosten

  • Mitglieder: CHF 450
  • Nicht-Mitglieder: CHF 550

Dieser Kurs ist Parifonds Bau leistungsberechtigt.

Mehr Informationen

Anmeldung

Teilnehmer

Möchten Sie gleichzeitig mehrere Personen anmelden? Dann schicken Sie eine E-Mail mit dem gewünschten Kurs, sowie Name, Vorname, Funktion und Telefon der Teilnehmer an Anna-Britt Lüscher (annabritt.luescher@baukader.ch, 062 205 55 05).
Korrespondenz

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren