Baugeomatik - Tachymetrie

Die Teilnehmenden lernen das Potenzial der tachymetrischen Vermessung kennen und gewinnen an Professionalität im Umgang mit dem Tachymeter.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • erkennen die Wichtigkeit von Bezugssystemen und Fixpunkten.
  • sind eingeführt in Technologien und Bedienung des Tachymeters.
  • beherrschen Aufstellung und Stationierung des Tachymeters.
  • sind befähigt typische Vermessungsaufgaben zu lösen.
  • kennen alle Einsatzgebiete der Tachymetrie am Bau.

Zielgruppe

Vorarbeiter, Baupoliere, Bauführer, Bauleiter, Baustellenkader im Hoch-, Tief- und Verkehrswegebau, Spezialtiefbau, Sprengtechnik und Garten- und Landschaftsbau sowie Holzbau. 

Kursdaten

Die neuen Kursdaten sind ab Juli bekannt.

Kurskosten

  • Mitglieder: CHF 440
  • Nicht-Mitglieder: CHF 560

Dieser Kurs ist Parifonds Bau leistungsberechtigt
ausgenommen Personen tätig in den Kantonen GE, NE, VD, VS

Mehr Informationen

Berichte

Baukader.Course.NoCourse

Persönlich, rasch und direkt

Sie wollen wissen, wofür wir uns engagieren? Abonnieren Sie unseren Newsletter! Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle von Baukader Schweiz zur Verfügung.

Baukader in Ihrer Nähe

Unsere Sektionen bilden das regionale Netzwerk, fördern die Geselligkeit und stehen für Fragen zur Verfügung.

Newsletter abonnieren