Kollektivvertrag zwischen Baukader Schweiz und SWICA: Nutzen Sie die Vorteile!
Die Kosten im Gesundheitswesen namentlich im Pflegebereich, bei den Medikamenten und den ambulanten Spitalaufenthalten steigen weiter und damit auch die Prämien für die Krankenversicherung. Baukader Schweiz hat mit SWICA, viertgrösster Kranken- und Unfallversicherer der Schweiz, einen Kollektivvertrag abgeschlossen. Nutzen Sie die Vorteile!
SWICA versteht sich als Gesundheitsorganisation, bei welcher der Mensch im Zentrum steht und nicht die Krankheit. Deshalb fördert SWICA die Prävention und tritt ein für eine Verbindung von Schul- und Komplementärmedizin. In den 15 Gesundheitszentren, welche übrigens allen Personen offenstehen, wird eine ganzheitliche Versorgung unter einem Dach angeboten. Als einziger Versicherer verfügt SWICA über ein flächendeckendes Netz von alternativen Versicherungsmodellen mit attraktiven Prämien. Zudem gewährt SWICA allen Mitgliedern von Baukader Schweiz und deren Familienangehörigen bei den Zusatzversicherungen besonders vorteilhafte Konditionen.
Verlangen Sie eine unverbindliche Offerte unter der Gratisnummer 0800 80 90 80!

REGIONALDIREKTIONEN:

Basel, Bellinzona, Bern, Genf, Lausanne, St. Gallen, Winterthur, Zürich – Agenturen in: Altstätten, Amriswil, Appenzell, Arbon, Baden, Bischofszell, Buchs, Bülach, Chur, Frauenfeld, Gossau, Herisau, Kreuzlingen, Lugano, Luzern, Näfels, Pfäffikon, Rapperswil, Rorschach, Rüti ZH, Schaffhausen, Siebnen, Solothurn, Speicher, Thalwil, Uster, Uzwil, Vaduz, Wattwil, Weinfelden, Wetzikon, Widnau, Wil, Zug. Gesundheitszentren in: Baden, Basel, Bern, Chur, Genève, Lausanne, Lugano, Schaffhausen, St. Gallen, Wil, Winterthur, Zug, Zürich

Aktuell

drucken | empfehlen | zurück | top